Über mich

Nach einer sehr schönen Kindheit auf dem Land – im Murtal – ging ich 1991 in die „Großstadt“ Graz, um an der Karl-Franzens-Universität Medizin zu studieren.

Schon immer sportbegeistert machte ich parallel zum Studium die Landesschilehrerausbildung, lernte meinen Mann kennen und übersiedelte nach dem Abschluss ein Tal weiter – ins Ennstal, wo ich auch gleich im Diakonissenkrankenhaus, nun Klinik Diakonissen Schladming, mit dem Turnus beginnen konnte.

Im LKH, UKH und an der CDK in Salzburg konnte ich meinen medizinischen Horizont erweitern – kam zurück ins DKH und wurde Internisten.

Wenn ich mich nicht mit Medizin beschäftige, würde ich gerne noch mehr reisen, als dies derzeit möglich ist. Sprachen, Musik, Bücher und meine Familie lassen aber auch keine Langeweile aufkommen.
Anfrage
Go to top